Praktikumsvermittlung USA

Sie suchen nach Unterstützung bei der Praktikumsfindung?
Wir bieten ein individuelles Vermittlungsprogramm für Studenten und Absolventen in den USA an.

Informationen anfordern

VORTEILE VERMITTLUNGSPROGRAMM

Wie können Sie durch eine Praktikumsvermittlung profitieren?

Ein Praktikum oder ein Traineeship in den USA zählt für viele Studenten und Absolventen zum Highlight im Lebenslauf. Fragt man unsere Teilnehmer viele Jahre später, so würde keiner diese Erfahrung missen wollen, ja man hört sogar, dass dieser Aufenthalt zu der Karriere geführt hat, die man heute hat.

Durch ein Praktikum oder ein Traineeship kann man nicht nur Berufs- und Branchenerfahrungen sammeln. Vielmehr ist es auch das kulturelle Umfeld und die sprachliche Weiterentwicklung von denen man langfristig profitiert – alles in allem eine lohnende Investition in die eigenen Skills und das Profil.

Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung und Marktkenntnis, sowie unserem ausgeprägten USA-weiten Firmennetzwerk, sind wir der ideale Partner, um Ihnen ein Praktikum/Traineestelle nach Ihren individuellen Vorstellungen zu finden. Sie können die Fachrichtung/Industrie, Region/Stadt, sowie Länge des Praktikums festlegen.

Unsere Programmteilnehmer durchlaufen einen mehrstufigen Vermittlungsprozess während dem sie konstant betreut und begleitet werden. Jeder Teilnehmer hat einen individuellen Ansprechpartner für sein Placement. Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Suche nach einem Praktikum bzw. einer Traineestelle, sondern stehen Ihnen als Sponsor auch bei der Visumsbeantragung zur Seite. Wir sind zudem Ihr Ansprechpartner während des gesamten USA-Aufenthalts.

SCHRITTE ZUM PRAKTIKUMSPLATZ

In diesen Stufen läuft eine Praktikumsvermittlung in die USA ab.

1Schritt 1 zum Praktikum USA

  • Fordern Sie über das Online-Formular unten auf der Seite unverbindlich unsere Programminformationen an.
  • Schicken Sie uns als nächsten Schritt Ihren aktuellen englischen Lebenslauf, sowie einige Details zu Ihrem gewünschten Praktikum per Email. Wir senden Ihnen daraufhin eine erste Einschätzung und vereinbaren gerne ein Telefongespräch zur weiteren Beratung.
  • Für generelle Fragen vorab können Sie uns unter 0341 2252030 erreichen.

2 Schritt 2 zum Praktikum USA

  • Sobald nach ausgiebiger Beratung Ihre verbindliche Anmeldung bei uns eingegangen ist, können wir den Vermittlungsprozess starten.
  • Ihr persönlicher Program Coordinator wird ein weiteres Gespräch mit Ihnen führen und erstellt daraufhin Ihre Placementstrategie mit den vereinbarten Eckpunkten.
  • Nun arbeiten wir gemeinsam an einer professionellen Bewerbung. Hierbei zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Bewerbungsvideo mit CVOne erstellen.

3 Schritt 3 zum Praktikum USA

  • Ihr Program Coordinator beginnt nun damit, passende Unternehmen zu kontaktieren und informiert Sie, sobald erste Unternehmen an einem Interview interessiert sind.
  • Wir organisieren daraufhin ein Telefon- oder Videointerview mit diesen Unternehmen.
  • Erhalten Sie eine Zusage, erstellen wir einen Vertrag mit Ihrer zukünftigen Gastfirma.
  • Nach der erfolgreichen Platzierung beginnt der Visumsprozess und schon bald kann Ihr Praktikum in den USA starten!

FRAGEN ZUM VERMITTLUNGSPROGRAMM USA

Wir haben einige wichtige Antworten auf häufig gestellte Fragen zusammengefasst.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um an diesem Programm teilnehmen zu können?

Studenten:

Eingeschriebener Student (mind. 3. Fachsemester) ODER Studienabschluss während der letzten 6 Monate

Gute englische Sprachkenntnisse

Mindestalter: 18 Jahre

Maximale Praktikumsdauer: 12 Monate

 

Absolventen und Berufstätige:

Abgeschlossenes Studium UND mindestens 12 Monate Vollzeit-Berufserfahrung im Bereich des Studiums nach Abschluss ODER mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einem Feld

Gute englische Sprachkenntnisse

Mindestalter: 18 Jahre

Maximale Trainee-Dauer: 18 Monate

In welchen Bereichen kann ich mein Praktikum absolvieren?

In fast allen Bereichen. Solange Sie die fachlichen und sonstigen Voraussetzungen erfüllen, kann die GACC CA Ihnen eine Praktikumsstelle in jeglichen Branchen wie z.B. Architektur, Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Betriebswirtschaft, Internationale Beziehungen etc. verschaffen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Praktika im medizinischen, sozialen Bereich (z.B. Human- und Veterinärmedizin, Psychologie, Sozialarbeit, Therapie, etc.) und im Bereich Lehramt nur mit Einschränkungen erlaubt sind. Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Wie lange dauert die Praktikumsvermittlung?

Eine Praktikumsvermittlung dauert circa 3-4 Monate. Hinzu kommt die Zeit, die zur Beantragung des J1-Visums benötigt wird. Wir empfehlen, circa 6 Monaten vor gewünschtem Praktikumsbeginn mit unserem Programm zu beginnen.

Kann ich Stellen ablehnen?

Wir prüfen vorab sorgfältig, ob Ihr Profil auf die vorhandenen Firmen passt. Möchte ein Unternehmen Ihnen eine Zusage machen und lehnen Sie diese Stelle nach dem Telefoninterview ohne sachlichen Grund ab, wird die Organisationsgebühr nicht erstattet. Unsachliche Gründe sind alle Gründe, die nicht mit den vorher von Ihnen definierten Vorgaben und Präferenzen übereinstimmen, z.B. plötzlicher Wechsel der Praktikumsregion oder des Tätigkeitsbereiches.

Unterstützen Sie mich auch bei der Beantragung des Visums?

Ja. Sobald Sie eine Praktikumszusage von uns erhalten haben, unterstützen wir Sie gerne im Visumprozess. Dieser Service ist mit weiteren Gebühren verbunden. Sie profitieren damit vom Komplettservice aus einer Hand.

Wann und wie erhalte ich mein Visum, um mein Praktikum antreten zu dürfen?

Nachdem Sie ein Praktikumsangebot von einem amerikanischen Unternehmen erhalten haben, wird die GACC CA den Visumprozess umgehend in die Wege leiten. Bitte beachten Sie, dass dieser Service zusätzlich hinzugebucht werden muss. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass Sie generell mit 4-8 Wochen für den Visumprozess rechnen sollten.

Ist es möglich, an diesem Praktikumssprogramm teilzunehmen, wenn ich schon mal ein J-1 Visum hatte?

Ja. Das J-1 Visum in der Kategorie INTERN und TRAINEE kann mehrmals beantragt werden. Hierbei gelten folgende Voraussetzungen:

INTERN: Wiederholungen sind so oft möglich, solange Sie als Student eingeschrieben sind und Sie zwischen beiden Praktika ein weiteres Semester studiert bzw. Sie Ihr Studium abgeschlossen haben.

TRAINEE: Wenn Sie ein weiteres J-1 Trainee Visum beantragen möchten, so muss zwischen beiden Visa ein Zeitraum von mindestens zwei Jahren liegen. Gleiches gilt, wenn Sie bereits ein J-1 Intern Visum hatten und nun das J-1 Trainee Visum beantragen möchten.

GACC California Kontakt

FRAGEN ZUM VERMITTLUNGSPROGRAMM USA

Fragen Sie uns, was wir für Ihr Ziele tun können!